Thermo King

Regresar a la sala de prensa
Press Release

Thermo King führt neues vollelektrisches und emissionsfreies Kühlgerät B-100 30 für Kleinlaster und Lieferwagen ein

21-03-2017

Brüssel, 20. März 2017 – Thermo King, ein Hersteller von Temperaturregelsystemen für die Transportbranche, die in zahlreichen mobilen Einsatzbereichen Anwendung finden, und eine Marke von Ingersoll Rand, optimiert seine B-Serie an effizienten und umweltfreundlichen Geräten für Kleinlaster und Lieferwagen mit der Einführung des B-100 30. Das neue dieselfreie, fahrzeugbetriebene Kühlgerät weist die für die gesamte Reihe typischen kompakten Abmessungen und hohe Leistung auf, ist jedoch zusätzlich mit einer Elektroheizung ausgestattet.

„Das neue B-100 30 und die gesamte vollelektrische B-Serie sind hervorragend für Kunden geeignet, die nach leistungsfähigen Kühlgeräten für die „letzten Meter“ einer Lieferung suchen, wie Lieferungen an den Endverbraucher oder der Transport pharmazeutischer Produkte“, so Eneko Fernandez, Leiter Produktmanagement bei Thermo King. „Diese Geräte haben keinen Dieselmotor und bieten Transportunternehmen so die Flexibilität von innerstädtischen Lieferungen in Umweltzonen. Außerdem tragen sie zu einer Senkung der Gesamtbetriebskosten bei.“

Die emissionsfreien Elektrogeräte der B-Serie werden direkt von der Fahrzeugbatterie versorgt. Sie sind mit Fahrzeugen kompatibel, die über ein vorinstalliertes Klimasystem verfügen, sodass kein Antriebskit und keine Fahrzeugumrüstung erforderlich ist. Der dünne, deckenmontierte Verdampfer schafft zudem mehr Platz im Laderaum. Das neue B-100 30 ergänzt die bisherige Reihe um eine Elektroheizung, die eine konstante Leistung beim elektrischen Kühlen und Heizen bietet. Die Heizleistung ist vom Fahrzeugmotor und der Umgebungstemperatur unabhängig.