Thermo King

Return to Media Room

Press Release

Thermo King, eine Marke von Ingersoll Rand, übernimmt Celtrak, ein weltweit führendes Unternehmen für Fahrzeugortungs- und Flottenmanagementsysteme

16-10-2015

Thermo King, ein Hersteller von Temperaturregelsystemen für zahlreiche mobile Einsatzbereiche und eine Marke von Ingersoll Rand, hat heute die Übernahme von Celtrak bekanntgegeben. Celtrak ist ein weltweit führendes Unternehmen für individuelle und integrierte Fahrzeugortungs- und Flottenmanagementsysteme.

Das in Galway in Irland ansässige Unternehmen stellt Kunden in mehr als 30 Ländern umfassende Telematikprodukte und -dienstleistungen in zehn verschiedenen Sprachen bereit. Thermo King arbeitet seit 2005 im Bereich seiner TracKing™-Telematiklösungen, einem Produkt, das exklusiv über das Händlernetzwerk von Thermo King vertrieben wird, mit Celtrak zusammen.

„Dies ist eine strategische Übernahme, die die Entwicklung der Strategie der intelligenten Dienstleistungen von Thermo King weiter vorantreibt“, so Ray Pittard, Präsident von Thermo King. „Wir haben in unserer jahrzehntelangen Partnerschaft unsere Telematikplattform erfolgreich um datenbasierte Dienste erweitert, die die Betriebskosten unserer Kunden senken, eine Nachverfolgbarkeit ermöglichen und unser Portfolio an Produkten und Dienstleistungen ergänzen.“

Die Telematik ist ein Katalysator, der umfassendere Einblicke in die Funktionsfähigkeit von Geräten ermöglicht und den Kundenservice verbessert. Die erfassten Daten beschleunigen die Erkennung potenzieller Probleme, bieten Transparenz für den Transport von Kühlwaren und stellen Fahrern und Flotteninhabern wichtige Informationen bereit.

„Thermo King ist ein geeigneter Partner für das Celtrak-Geschäft und unsere Mitarbeiter. Wir haben im letzten Jahrzehnt erfolgreich zusammengearbeitet und sind stolz darauf, Teil des Teams zu sein“, so Declan McAndrew, CEO von Celtrak.